Lernmethoden

Um ein breites Spektrum künstlerischer Techniken kennen zu lernen, baut sich der Unterricht wie folgt auf:

 

  • Erwachsene:
    Zeichnen mit: Bleistift, Kohle und Kreide, Tusche, Pastellkreide.

    Malen mit: Aquarell und Tusche, Gouache, Öl, Acryl (mit Spachtel- und Reservierungstechniken) Erwähnenswert ist hierbei die Portraitmalerei in Öl.

  • Kinder und Jugendliche:
    Zeichnen mit: Bleistift, Kohle und Kreide, Tusche, Pastellkreide, Fineliner und Ölpastellkreiden zu verschiedenen Themen.

    Malen mit: Aquarell, Gouache und Deckfarben die unterschiedlichsten Motiven.

    Bauen mit:Pappmachee, Gips und Draht diverse Plastiken.

    Erstellen von: Collagen aus verschiedenen Materialien.

    Drucken mit: Naturmaterialien, Kordel und Linolplatten.